Auszeit in den Bergen
Auszeit in den Bergen

Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

Je mehr wir von uns verlangen, oder je mehr unsere jeweilige Aufgabe von uns verlangt, desto mehr sind wir auf die Kraftquelle der Meditation angewiesen, auf die immer neue Verwöhnung von Seele und Geist. (Hermann Hesse)

 

Meditieren heißt Innehalten. Die Fülle des Augenblicks erkennen und lernen, ihn ohne Wertung so zu akzeptieren, wie er in dieser Sekunde ist. Meditieren heißt aber auch, das Gute aus der Vergangenheit ehren und ausgesöhnt die Zukunft willkommen heißen.

 

Meditation ist eine Körpererfahrung in Achtsamkeit. In richtiger Haltung verwurzeln im Hier und Jetzt. Gleichmut statt Gleichgültigkeit. Innenschau praktizieren. Vorhandene aber auch verletzte Liebe, Mitgefühl und Achtsamkeit in Dir entdecken. Ich begleite Dich gerne, um Dich von vergangenheitsbezogenen Gedanken zu lösen und der inneren Freiheit und einer glücklicheren Zukunft aktiv und in Klarheit entgegengehen.

 

Wir praktizieren verschiedene Meditations-Techniken, z.B. stille und bewegte Meditation, Körperwahrnehmung, Atemübungen und Achtsamkeits-Schulung. Wenn Du möchtest lasse ich auch gerne die tibetisch-buddhistische Weisheitslehre mit einfliessen. Wir betrachten die 4 Arten und die 5 Aspekte der Achtsamkeit und beschäftigen uns mit den Ebenen des Bewusstseins uvm.

 

Übrigens - zu Meditation wurde in den letzten zehn Jahren intensiv geforscht und inzwischen sind positive Auswirkungen z.B. in folgenden Bereichen bewiesen:

  • Achtsamkeitstraining reduziert Ängstlichkeit bzw. Ängste und Grübeln und mindert Streß.
  • Meditierende werden emotional stabiler und können ruhiger auf Stressauslöser reagieren.
  • Meditation ermöglicht eine neue Einstellung zu Dauerschmerz und damit werden oft wesentlich weniger Medikamente benötigt.
  • Auch wer unter Ein- oder Durchschlafproblemen leidet, profitiert von regelmäßiger Meditation.
  • Eine lange bekannte Wirkung der Meditation ist die Stärkung des Immunsystems.

 

Wie Erich Kästner schon bemerkte: "Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es."

 

Meine Devise lautet: Zukünftig die Erkenntnis in die Tat umsetzen. (Dschampa Khedup)

Sei herzlich willkommen - Deine Zukunft beginnt JETZT.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Auszeit in den Bergen - Österreich - Steiermark